Dr. Michael Messner, Notar, RA, FAStR u. FAErbR, Hannover
Jahrgang: 2007 . Seite: 307
Die Steuervergünstigungen des § 13 a Abs. 1 S. 2 und Abs. 2 ErbStG sind nur zu gewähren, wenn das erworbene Vermögen sowohl auf Seiten des Erblassers oder Schenkers als auch auf Seiten des Erwerbers Vermögen i.S.d. Abs. 4 Nr. 1 oder 2 der Vorschrift gewesen bzw. geblieben ist. BFH-Urt. v. 14.2.2007 - II R 69/05, BFH/NV 2007, 1031 I. Sachverhalt und Entsche ...

Dr. Michael Messner, Notar, RA, FAStR u. FAErbR, Hannover
Jahrgang: 2007 . Seite: 298
Ertragsteuerliche Behandlung der vorweggenommenen Erbfolge; Aufteilung eines Veräußerungs- und Anschaffungsvorgangs in einen entgeltlichen und einen unentgeltlichen Teil. BMF-Schr. v. 26.2.2007 - IV C 2 - S 2230 - 46/06 / IV C 3 - S 2190 - 18/06, BStBl I 2007, 269 I. Zur Erinnerung In AktStR 2006, 385 hatten wir das BMF-Schr. v. 2 ...