34567
Redaktion AktStR
Jahrgang: 2017 . Seite: 547
Führt die durch den Arbeitgeber geleistete Zahlung der gegenüber ihm als Halter der Fahrzeuge festgesetzten Verwarnungsgelder wegen Falschparkens seiner Arbeitnehmer bei diesen zu Arbeitslohn? Gericht: BFH Aktenzeichen: VI R 1/17 Vorinstanz: FG Düsseldorf, Urt. v. 4.11.2016 - 1 K 2470/14 L, EFG 2017, 315 Lohnsteuernachforderungsbescheid vom ... für Frau/H ...

Redaktion AktStR
Jahrgang: 2017 . Seite: 549
Sind die vom Arbeitgeber getragenen Aufwendungen für die Teilnahme seiner Arbeitnehmer an einwöchigen Seminaren zur Vermittlung grundlegender Erkenntnisse über einen gesunden Lebensstil (sog. "Sensibilisierungswoche") i.R.e. ganzheitlichen Personalentwicklungsprogramms Arbeitslohn? Gericht: BFH Aktenzeichen: VI R 10/17 Vorinstanz: FG Düsseldorf, Urt. v. 26.01.2017 ...

Redaktion AktStR
Jahrgang: 2017 . Seite: 551
Ob und in welchem Umfang sind die Kosten einer behindertengerechten, gehobenen Badrenovierung in einer an den Arbeitgeber vermieteten Wohnung, die vom vermietenden Arbeitnehmer allein als Home-Office genutzt wird und sich in einem sonst eigengenutzten Zweifamilienhaus befindet, als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung ...

Redaktion AktStR
Jahrgang: 2017 . Seite: 553
Kindergeld: Dauert die Berufsausbildung trotz einer vorgezogenen Abschlussprüfung und Übergabe des Abschlusszeugnisses an, wenn die praktische Ausbildung bis zum Ende der vertraglich vorgesehenen Ausbildungszeit fortgesetzt wird? Gericht: BFH Aktenzeichen: III R 19/16 Vorinstanz: FG Baden-Württemberg, Urt. v. 19.10.2016, 7 K 407/16, Juris Aufheb ...

Redaktion AktStR
Jahrgang: 2017 . Seite: 555
Welche Aufwendungen einer in einer gleichgeschlechtlichen Partnerschaft lebenden empfängnisunfähigen Frau für eine heterologe künstliche Befruchtung durch In-vitro-Fertilisation sind als außergewöhnliche Belastungen i.S.v. § 33 EStG zu berücksichtigen? Gericht: BFH Aktenzeichen: VI R 2/17 Vor ...

Redaktion AktStR
Jahrgang: 2017 . Seite: 557
Ist eine erweiterte Garantiezusage beim Gebrauchtwagenkauf als einheitliche untrennbare Leistung zu sehen, die durch das Versprechen der Einstandspflicht des Händlers beim Gebrauchtwagenkauf geprägt ist (Kombinationsmodell)? Gericht: BFH Aktenzeichen: XI R 16/17 Vorinstanz: Nds. FG, Urt. v. 23.2.2017 - 11 K 134/16, BB 2017, 981 Umsatzsteuerbescheid .. ...

Redaktion AktStR
Jahrgang: 2017 . Seite: 559
Führt die Übernahme von Finanzierungskosten für ein im Alleineigentum der Ehefrau stehendes Grundstück durch den Ehemann zu unentgeltlichen Zuwendungen i.S.v. § 278 Abs. 2 AO? Gericht: BFH Aktenzeichen: VII R 18/17 Vorinstanz: FG Münster, Urt. v. 29.3.2017 - 7 K 2304/14 AO, Juris Ergänzender Bescheid zur Auftei ...

Dr. Norbert Bolz, Richter am FG a.D., Hannover
Jahrgang: 2017 . Seite: 357
1. Besteht grundsätzlich eine Manipulationsmöglichkeit der Registrierkasse und können keine Programmierunterlagen vorgelegt werden, ist es Aufgabe des Steuerpflichtigen, anhand geeigneter (Ersatz-)Unterlagen, ggf. unter Hilfestellung des Kassenherstellers, darzulegen, wie die Kasse programmiert worden ist. 2. Die "30/70-Methode" ist grundsätzlich eine g ...

Redaktion AktStR
Jahrgang: 2017 . Seite: 371
Ist die Rückerstattung von Pflichtbeiträgen zum Versorgungswerk der Rechtsanwälte ohne Einhaltung einer Wartefrist steuerfrei? Gericht: BFH Aktenzeichen: X R 3/17 Vorinstanz: FG Rheinland-Pfalz, Urt. v. 13.12.2016 - 3 K 1266/15, EFG 2017, 283 Einkommensteuerbescheid ... vom ... für Frau/Herrn ... St.-Nr.: ... / hier: Rückerstat ...

34567